Top-Management-Seminar

Alles anders!? Next Generation Business Development

Paradigmenwechsel im Management. Vieles hat sich fundamental verändert. Worauf kommt es in der heutigen Zeit des Wandels wirklich an, wenn wir unsere Unternehmen effektiv und effizient in die nächste Generation führen möchten? In unserem Top-Management-Seminar dreht sich alles um die Beantwortung dieser Frage.

25.-27. Januar 2023

Ganztägig / BLC, Sennweidstrasse 35, 6312 Steinhausen/Zug

Steen Lykke Rasmussen

Executive Consultant

Bastian Schneider

Managing Director

Beschreibung

Innerhalb von drei Tagen erarbeiten wir die neuen Paradigmen der ganzheitlichen Unternehmensentwicklung. Wir zeigen auf, was bleibt und was sich verändert. Wie wir von der harzigen Ebene der Symptombekämpfung auf die produktive Ebene der Ursachenarbeit wechseln, um Veränderungen erfolgreich zu gestalten. Wie wir dazu unsere Potenziale in der Führung, im Management, in der Strategieentwicklung, der Marktbearbeitung und der Organisation unserer Unternehmen erschliessen – und für unser Geschäft dauerhaft tragfähige Entwicklungsschritte realisieren können. Wir teilen erfolgserprobtes Wissen aus der Praxis für die Praxis. In einem vertraulichen Kreis von maximal 12 Teilnehmenden.


Als Teilnehmende nehmen Sie mit:

  • Wie Sie Ihr Verständnis von Unternehmensführung in fünf Paradigmenwechseln auf den neuesten Stand bringen
  • Wie Sie als moderne Führungskraft das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden auf positive Art und Weise mobilisieren
  • Wie Sie Ihr Management zur einem schlagkräftigen Team weiterentwickeln, das jedes Hindernis überwinden kann
  • Wie Sie die versteckten Potenziale Ihres Unternehmens sichtbar machen und eine visionäre Strategie entwickeln und umsetzen
  • Wie Sie mit Selbstbestimmtheit und Kundenzentriertheit differenzierende Leistungsinnovationen hervorbringen
  • Wie Sie die organisationalen Bausteine Strategie, Struktur und Kultur im Sinne des Sinn & Zwecks Ihres Unternehmens ausrichten
  • Welche Anforderungen das Vorhaben «Next Generation Business» an Sie persönlich als verantwortliche Führungskraft stellen wird

Ablauf

Tag 1 | Vormittag

Paradigmenwechsel 1 «Die NextGen Führungsrolle»

Steht das klassische Führungsverständnis dem Mitarbeiter-Engagement im Weg? | Wir Menschen haben uns weiterentwickelt – hat das Führungsdenken das auch? | Was kennzeichnet den modernen Mitarbeiter und welche Führungsform wird heute gefragt? | Die Führungsrolle aus eine energetischen Perspektive kennenlernen | Wie mobilisieren wir das versteckte Potential der Mitarbeitenden? | Die integrative Führungsrolle und die Bedeutung von Respekt und Vertrauen

Tag 1 | Nachmittag

Paradigmenwechsel 2 «Das NextGen Management-Team»

Steht das klassische Management-Verständnis einem effektiven Management im Weg? | Missmanagement vs. Management: Woran erkennt man den Unterschied? | Management-Styles: Welche Formen und Rollen gibt es? | Wie komme ich aus der Ich-Perspektive in die Team-Denke? | Welcher Manager-Typ bin ich? Was bedeutet das für meine persönliche Weiterentwicklung? | Praxisbeispiel

Ab 18:00 Uhr

Lockeres Abendessen

In Zug

Tag 2 | Vormittag

Paradigmenwechsel 3 «Die NextGen Strategieentwicklung»

Steht die klassische Strategieplanung dem agilen Unternehmen im Weg? | Wie identifiziere ich die Potenziale meines Unternehmens? | Vision: Wie erarbeite ich ein zugkräftiges Zukunftsbild? | Identität: Wie sorge ich für Selbstbestimmtheit und Anschlussfähigkeit? | Digitale Verstärkung: Welche Tools helfen? | Praxisbeispiel

Tag 2 | Nachmittag

Paradigmenwechsel 4 «Die NextGen Marktbearbeitung»

Steht die klassische Marketing-Denke dem dauerhaften Markenaufbau im Weg? | Wie sorge ich für maximale Anziehungskraft im Markt? | Wie fokussiere ich meine Ressourcen und sorge dafür, dass mein Geschäft dauerhaft profitabel wachsen kann? | Wie integriere ich die Perspektive meiner Kunden und kreiere differenzierende Leistungsinnovationen? | Digitale Verstärkung: Welche Tools helfen? | Praxisbeispiel

Ab 18:00 Uhr

Apéro, festliches Dîner und Drinks

In Zug

Tag 3 | Vormittag

Paradigmenwechsel 5 «Die NextGen Organisation»

Steht die klassische Organisationsform dem agilen Unternehmen im Weg? | Strategie, Struktur, Kultur: Wie orchestriere ich die organisationalen Bausteine? | Wie setze ich die Mobilisierungsstruktur parallel zur operativen Linien-Organisation auf? | Ökosystem: Wie kläre ich meine Rolle und bilde Lernpartnerschaften? | Digitale Verstärkung: Welche Tools helfen bei der Umsetzung? | Wie nutze ich die gewonnenen Erkenntnisse in meinem Unternehmen?

12:30 Uhr

Abschluss & Apéro riche

Teilnehmende

Das Top-Management Seminar «Alles anders!? Next Generation Business Development» ist für mittelständische Unternehmer, Unternehmerinnen und Geschäftsleitungs-Mitglieder, die entweder gerade mit voller Kraft an der nächsten Generation ihres Geschäfts arbeiten (und ihr aktuelles Vorgehen reflektieren und weiterentwickeln wollen) oder dies es in absehbarer Zeit vorhaben (und sich darauf bestmöglich vorbereiten möchten).

Preis: CHF 4.500,- (für alle 3 Tage, inklusive Verpflegung, exkl. Übernachtung)

Die Referenten kennenlernen

What's next? Ein Interview mit Bastian und Steen

Beitrag lesen